​„Übernahme einer weiteren, neuen, Bohranlage“

Wir haben für Sie gesucht!

Was? 

Eine Horizontalspülbohranlage, die sich aufgrund ihres äußerst flexiblem Bohrgestänges optimal für kurze Straßenquerungen bis da = 160mm eignet, aber auch aufgrund ihrer Leistung und des Spülvolumens keine Probleme mit Längsverlegungen bis 100m  hat.

Sie sollte von den Abmessungen her so kompakt sein, damit sie auch im Hausanschlussbereich ihren Einsatzort findet, was sich besonderes aufgrund des rasenschonenden Laufwerks zeigt, um die Oberflächen so gering wie möglich zu beeinträchtigen.

Der Versorgungs-LKW sollte sich aufgrund seiner günstigen Abmessungen auch im Innenstadtbereich wohl fühlen.

Die Bentonitmischanlage und das Frischwassertankvolumen auf dem Versorgungs-LKW sollte speziell unseren Bedürfnissen angepasst werden, um unnötige Fahrten zum nächstgelegenen Hydranten zu vermeiden.

Ergebnis: Es wurde eine Ditch Witch JT 922

Nun liegt es an Ihnen, fordern Sie uns heraus!